Bürostuhl – Kaufberatung mit Überblick der Angebote und Vergleich

Wir alle verbringen jeden Tag viele Stunden im Büro und am Schreibtisch. Einige von uns sogar deutlich mehr als 8 Stunden am Tag. Ein guter Bürostuhl sorgt für angenehmes Arbeiten und hilft beim aufrechten Sitzen. Dies ist entscheidend für einen schmerzfreien Körper. Im optimalen Fall sollte der Bürostuhl auf Sie persönlich einstellbar sein. Die Fülle an Angeboten ist schier unüberschaubar, daher haben wir uns zum Ziel gesetzt auf den folgenden Seiten einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Modelle zu geben. So finden Sie bestimmt einen passenden Schreibtischstuhl, der Ihnen gut tut.

Ein guter Bürostuhl ist „Pflicht“

Oft ist fehlende Bewegung bei der Arbeit und eine schlechte Sitzposition auf einem ungeeigneten Bürostuhl ein Auslöser für eine Fülle von Beschwerden. Die krumme Körperhaltung und zum Beispiel eine stets nach vorne gebeugte Haltung sorgt für einen Rundrücken. Dies belastet vor allem die Halswirbelsäule, denn der Kopf bringt ein ordentliches Gewicht auf die Waage.  Jeder Zentimeter, den wir zu weit vom optimalen Schwerpunkt entfernt sind addiert zusätzliche Kilos.

 

Bürostuhl

Die richtige Sitzposition

Auch ein auf der Sitzfläche falsch positioniertes Becken führt dazu, dass die Lendenwirbelsäule keine optimale S-Kurve aufweist. Folgen können Verspannungen und Fehlstellungen sein – mit weitreichenden Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Gesundheit.

Am Becken befinden sich zwei Sitzknochen, die jeder ganz einfach erspüren kann. Logischerweise heißen sie genau so, wenn wir auf ihnen sitzen sollen. Klappt das Becken nach vorne oder hinten weg, belasten wir die Wirbelsäule falsch. Hier hilft eine ergonomisch geformte Rückenlehne – die unseren gesamten Rücken auffängt.

Die verschiedenen Arten von Bürostühlen

Wir wollen nun die unterschiedlichen Kategorien vorstellen, da natürlich nicht jeder die gleichen Anforderungen an einen Bürostuhl hat. Somit decken wir hoffentlich alle Bereiche im Büro ab.

Es gibt zum Glück viele Optionen – denn jeder Körper stellt andere Bedingungen an den neuen Schreibtischstuhl. Das führt aber auch dazu, dass ohne genaue Eingrenzung der Bedürfnisse und Wünsche es beinahe unmöglich ist eine Empfehlung auszusprechen. Daher hier nun die Kategorien:

Bürostuhl bis 100 Euro

Ein guter Bürostuhl muss nicht immer sündhaft teuer sein. Schon günstige Modelle bieten viele Einstellmöglichkeiten und eine ordentliche Verarbeitungsqualität. Dieses Marktsegment ist besonders reich an Angeboten und Schnäppchen – die man aber auch erst einmal genauer betrachten sollte. Wenn es allzu billig zugeht, dann trifft das besonders zu. Wir haben Zeit und Mühe investiert und die – unserer Meinung nach – besten Angebote herausgesucht.