FM Transmitter Bluetooth – Autoradio mit Adapter aufrüsten

Bluetooth FM Transmitter sind eine sehr günstige Wahl anstatt einem neuen Autoradio. Kopfhörer sind zwar ein Weg Musik vom Smartphone zu hören. Dies ist im Auto sehr gefährlich! Man wird vom restlichen Verkehr abgelenkt und macht sich sogar strafbar! Also bitte darauf verzichten! Klar, wer den Ton vom Handy über das Autoradio hören will, der muss die Beiden verbinden. Hierzu gibt es diverse Wege. Moderne Radios verfügen oft über Bluetooth. Ältere Modelle haben dies allerdings in der Regel nicht. Eine neue Anlage möchte man sich meist nicht einfach so leisten. Aber dafür gibt es nun eine total praktische Lösung. Dieses Teil erfreut sich zu Recht größter Beliebtheit.

FM Transmitter Bluetooth
Der Bestseller bei amazon macht aus einem alten Autoradio im Nu ein Empfänger für drahtlosen Musikgenuss vom Handy

FM Transmitter Bluetooth – Alte Radios mühelos aufwerten

Der technische Fortschritt erlaubt es nun, ältere Radios drahtlos zu nutzen. Bluetooth FM Transmitter sind eine tolle Sache, hat man anders keine Option Musik drahtlos vom Smartphone im Auto zu hören. Das Tolle daran ist: Er empfängt Signale von allen Bluetooth-Quellen und wandelt sie in Radiowellen um. Diese empfängt das Auto wie normales Radio.

FM Transmitter Bluetooth mit Freisprechfunktion
Diese Modell kann sowohl für Musik, Ladestation, als auch zum Freisprechen genutzt werden.

Drahtlos Handy über UKW Radio hören

Gesendet wird auf UKW von 88.0 bis 108.0 FM. Während längeren Fahrten verschieben sich die Frequenzen leicht. Wenn eine bislang Freie jetzt von einem „echten“ Sender belegt ist, kann es leichtes Rauschen geben. Dann einfach die Frequenz wechseln.

Simple Einrichtung des Geräts

Die Bedienung ist total leicht. Zuerst FM Stecker in den Zigarettenanzünder stecken. Ein Knopfdruck findet die richtige Frequenz. Das Display zeigt sie an und am Autoradio stellt man diese dann ein. Den drahtlosen Modus am Handy aktivieren. Schon geht es los!

Sobald die Zündung an ist, verbindet sich das Handy und spielt Musik ab. Für die Lautstärke dreht man den Regler, ein Kopfdruck steuert Play und Pause. Und noch ein Tipp für die richtige Frequenz: Es sollte in beide Richtungen möglichst weit kein anderer Sender kommen. Sonst kann es zu störendem Rauschen kommen.

Also alles, was man über den Lautsprecher des Handys oder Kopfhörer hören würde, spielen nun die Boxen des Autos ab. Super praktisch und für wenig Geld eine klasse Aufrüstung! Wie gut das Ganze in der Praxis klappt, hängt von freien Frequenzen der Region ab. Natürlich auch von der Qualität des Geräts. Der Klang ist wohl etwas schlechter als von CD. Durch den praktischen Nutzen jedoch locker verkraftbar.

FM Bluetooth Transmitter mit Freisprechfunktion für das Autoradio
Schlankes Design und viele Funktionen. Das kompakte 2017er Modell von Fukkie.

Der dezente Adapter stört nicht. Er sieht schick und modern aus. Wer ihn nicht sehen will, kann ihn dank Akku (je nach Modell) ins Handschuhfach legen. Natürlich muss er dazu geladen sein.

FM Transmitter Bluetooth – extra Funktionen

Manche Transmitter kann man durch ein verbautes Mikrofon auch als Freisprechanlage nutzen. Einige Modelle haben zudem USB-Ports. Damit kann man während der Fahrt parallel das Smartphone laden. Oder sie können Musik von einer Micro-SD Karte oder einem USB-Stick abspielen.

Produkte von Amazon.de

Bisher noch keine Bewertungen

Eure Meinung ist uns wichtig! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen