Bisher noch keine Bewertungen

LED Kerzen mit Fernbedienung – Kerzenlicht ohne Brandgefahr

Nicht nur zur Weihnachtszeit erfreut sich Kerzenschein höchster Beliebtheit. Schließlich sorgen Wachskerzen in den heimischen vier Wänden für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Jedoch sind sie nicht ungefährlich. Immer wieder fängt ein Weihnachtsbaum oder der Adventskranz Feuer. Deshalb sind die elektrischen Kerzen eine sicherere Alternative. Diese sehen teilweise täuschend echt aus, werden aber durch Batterien mit Strom versorgt. LED Kerzen mit Fernbedienung sind zudem extrem praktisch, da man vom Sofa aus das Licht regeln kann. Man schaltet gemütlich die LED Flamme ein und wieder aus. Damit sind elektrische Kerzen natürlich hervorragend für die Anbringung an schwer zugänglichen Stellen geeignet. Somit kommt nicht nur bei der Versicherung Freude auf.

Flammenlose elektrische LED Kerzen mit Fernbedienung im 3er Set

Flammenlose Echtwachskerzen gibt es zum Beispiel von der Firma Liqoo. Im praktischen 3er Pack bekommt man in verschiedenen Größen elektrische LED Kerzen mit Timer. Die Zeitschaltuhr wird über die Fernbedienung gesteuert, so dass das Licht jeden Tag automatisch zwischen zwei und acht Stunden leuchtet. Auf Wunsch kann man so auch die Flamme flackern lassen und die Helligkeit dimmen.

Elektrische Stumpenkerzen mit Zimt-Duft

Viele Käufer sind begeistert von der täuschend echten Flammen-Simulation der elektrischen Duftkerzen von HueLiv. Das unregelmäßige Zittern der LED Flamme und der angenehme Zimtgeruch passen herrlich in die besinnliche Weihnachtszeit. Zwei D-Zellen sorgen für Strom, die leider nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Elektrische Teelichter mit Fernbedienung

Es geht auch eine Nummer kleiner. Vor allem im Bad sorgen Teelichter für romantische Stimmung. Leider brennen die Echten schnell nieder. Ein weiterer Grund um auf elektrische Teelichter mit Fernbedienung zu setzen. Der Hersteller PChero bietet diese nämlich in einem praktischen 12er Set an, welche mit einer CR2032 Knopf-Batterie bis zu 48 Stunden leuchten sollen. Wiederum soll charakteristisches Flackern der elektrischen Flamme die LED Teelichter möglichst echt in warmem Weiß scheinen lassen.

Kabellose Christbaumkerzen für ein frohes Fest ohne Brandgefahr

Gerade im Winter sind natürlich kabellose LED Kerzen mit Fernbedienung für den Weihnachtsbaum gesucht. Hier muss man sonst immer einen Kompromiss eingehen. Einerseits sind echte Kerzen vor allem auf dem Tannenbaum eine immense Gefahrenquelle. Anderseits wirkt die gemeine Lichterkette doch schnell etwas kitschig. Hierfür bieten die elektrischen Christbaumkerzen LUMIX Deluxe eine Lösung. Die insgesamt 14 kabellosen Batterie-Kerzen sind jeweils 9 cm hoch und lassen sich per Halteclip am Baum befestigen. Anschließend kann man mittels der Fernbedienung in fünf Stufen dimmen oder die LED Flamme flackern lassen. Viele Käufer zeigen sich in den Bewertungen regelrecht erleichtert, dass mit den DUMIX Deluxe nun endliche die Angst vor der brennenden Wohnung zu Weihnachten vorbei ist.

Fazit

LED Kerzen mit Fernbedienung können wirklich eine Wohlfühl-Atmosphäre schaffen. Echtwachs, flackerndes Licht und teilweise sogar passender Duft lassen schnell vergessen, dass hier eigentlich ein elektronisches, flammenloses Produkt im Einsatz ist.

Produkte von Amazon.de

nicht das Passende dabei?

Eure Meinung ist uns wichtig! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen