Quest Bar günstig kaufen

 

Etwa freiwillig mehr als nötig bezahlen? Wo kämen wir denn da hin. Natürlich möchte jeder den leckeren Quest Bar günstig kaufen, ist schon klar. Hat man die leckeren Proteinriegel erst einmal für sich entdeckt, wird einem schnell auffallen, dass sie nicht gerade ein Superschnäppchen sind - und das ist in diesem Fall auch gut!

Denn die Qualität rechtfertigt den leicht höheren Preis auf jeden Fall. Man bekommt gute Inhaltsstoffe und eine sensationellen Geschmack. Und für die Entwicklung der Eiweißriegel wurde extra ein Patent angemeldet, da die Herstellung so besonders abläuft. Die Hersteller bieten mit den Eiweißriegeln also ein besonders leckeres und durchdachtes Produkt.

 

Den beliebten Quest Bar günstig kaufen - Mittlerweile auch in Deutschland

 

Zuerst waren sie nur in den USA erhältlich. Seit einiger Zeit ist es aber auch möglich in Deutschland an die Leckerbissen ranzukommen.

Es gibt wenig vergleichbaren Riegel, die eine ähnliche Zusammentstellung der Inhaltsstoffe und Nährwerte bieten. Man erhält einen Eiweißriegel mit nur vier Gramm ballaststofffreien Kohlenhydraten. Und davon ist nur EIN Gramm Zucker! Mit über 21 Gramm Eiweiss ist er der ideale Snack für Personen, die Low-Carb praktizieren. Oder für diejenigen, die sich generell eiweißreich ernähren, wie Sportler oder Bodybuilder.

Von den acht Gramm Fett sind nur drei Gramm gesättigte Fette an Bord. Diese kommen hauptsächlich aus Kakao und Mandeln. Das Protein ist aus Molke und NICHT aus Soja. Der Quest Bar eignet sich auch hervorragend als Snack für Personen die auf der Arbeit einen nahrhaften Riegel dabei haben wollen. Egal ob Sportler oder nicht, niemand will immer am Süsswarenautomaten in Verführung gebracht werden. Oder beim längeren Ausflug ohne Möglichkeit etwas zubereiten zu können. 

 

Welchen der verschiedenen Geschmacksrichtungen hätten's denn gerne? Welcher ist der Protein Riegel schmeckt am besten?

 

Hier habt man wirklich die Qual der Wahl. Es gibt in der Quest Bar Mix Box 12 Geschmacksrichtungen zum Probieren. Und zwar: Chocolate Chip Cookie Dough, Apple Pie, Mixed Berry Bliss, Banana Nut Muffin, Strawberry cheesecake, Chocolate Brownie, Double Chocolate Chuck, Cookie & Cream, Vanilla Almond, Crunch, Chokolate Peanutbutter, Peanutbutter Supreme, Lemon Cream Pie, Cocos Cashew und Cinnamon Roll.

Insgesamt gibt es mittlerweile 16 Geschmacksrichtungen. Man wird nicht darum umher kommen einfach mal alle Sorten der Quest Bars zu kaufen und durchzutesten. Mehrheitlich ist übrigens wohl der Chocolate Chip Cookie Dough derjenige, der die Herzen erobert hat.

 

Tipps zur Zubereitung

 

Gerne wird der Powerriegel übrigens für acht bis zehn Sekunden in der Mikrowelle erhitzt. Ebenso kann man sie vorsichtig und kurz in der Pfanne knusprig braun anbraten. Dadurch entfalten sich die Aromen besonders gut! Leicht erwärmt verändert sich die Konsistenz und der Riegel wird weicher. Aber auch leicht gekühlt löst er ein wirkliches Geschmacksfeuerwerk aus.

 

Vielfältig einsetzbar

 

Nicht nur als Supplement beim Training helfen Quest Bars. Außerdem eigenen sie sich als Zwischenmahlzeit und erweisen sich somit aus dem Einkaufsregal nicht mehr wegdenkbar.

Die Hersteller weisen der Entwicklung spezieller Geschmacksrichtungen viel Bedeutung bei, was die Quest Bars somit auch zu einem der zwischenzeitlich beliebtesten Proteinriegel macht.  Die Protein Bars sind in annähernd 20 unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich. Die recht kleine Firma erobert seit einigen Jahren mit Ihren Riegeln die Fitness-Branche!

Um die Muckis ideal mit Nährstoffen zu beliefern und damit der Regeneration und dem Muskelaufbau behilflich zu sein, ist jedoch die Güte des Proteins bedeutsam. Die wichtigste Ingredienz ist das Whey Protein Isolat. Dieses ist als optimale Proteinquelle weit anerkannt, da es über ein vorzüglich gutes Aminosäure-Profil verfügt. Die enthaltenen KHs sind fast ausschließlich Ballaststoffe. Kohlenhydrate und Fett sind nur in kleinen Mengen enthalten, weswegen ein Riegel nur etwa 180 Kalorien enthält.
Dank den klug ausgewählten Inhaltsstoffe und dem köstlichen Geschmack ist er eine tolle Belohnung nach einem harten Training.

Schon die ansprechende Verpackung macht Lust auf die Riegel. Und der Inhalt wird jeden überzeugen! Ob "wertvolles Naschen", oder einfach rasch als "Proteinkick".

Die Riegel kann man schlecht mit anderen Produkten auf dem Markt vergleichen. Außer vielleicht dass sie ebenso in Plastik verpackt wurden. Man wird beim erstem Biss merken, dass es sich um einen besonderen Eiweissriegel handelt. Danach geht allerdings nichts mehr ohne ihn. In jeder Sport- oder Handtasche sollte von nun ab immer mindestens ein Quest Bar bereit liegen! Also, gespannt sein und Spaß haben beim Durchtesten der Sorten!

Menü schließen