Trockenbox für Hörgeräte - für die tägliche Anwendung

Die Trockenbox für Hörgeräte ist ein unverzichtbarer Helfer im Alltag. Falls Sie ab und zu Probleme mit Ihrem Hörgerät haben kann ein Trockengerät Abhilfe schaffen.

Durch den täglichen Gebrauch der Hörhilfe kommt es immer wieder vor, dass sich Feuchtigkeit darin sammelt. Dies kann zum Beispiel dazu führen, dass das Hörgerät nicht mehr richtig funktioniert. Oft kommt es zu Störgeräuschen oder Aussetzern. 

So funktioniert die Trockenbox für Hörgeräte

Einfacher kann die Handhabung gar nicht sein: Die Trocknungsgeräte arbeiten ohne Zugabe von Chemikalien, sondern einfach und umweltfreundlich nur mit Wärme.

Sie legen Ihr Hörgerät, zum Beispiel abends, in die Trockenbox und schließen diese an die Steckdose an. Danach wählen Sie die gewünschte Trocknungsstufe und schalten optional das UV-Licht hinzu. Dieses führt dazu, dass natürlich vorhandene Bakterien auf den Hörgeräten im Wachstum gehemmt, oder sogar abgetötet werden. 

Die Trockungsbox schaltet sich nach Beendigung des Vorgangs von alleine aus. Somit ist es für eine Anwendung über Nacht optimal geeignet. 

Was sagen Käufer der Trockenbox für Hörgeräte?

Über den untenstehenden Link gelangen Sie zu den Kundenbewertungen bei amazon.de, um die sehr positiven Meinungen der Käufer zu lesen. Aktuell (April 2017) wurden im Schnitt 4,8 von 5 Sternen vergeben. 

Gelobt wird vor allem das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis, die gute Verarbeitung und die problemlose Handhabung. 

Überzeugen Sie sich selbst: hier geht es zu der Produktseite bei amazon.de

 

 

Die meistverkaufte Trockenbox bei amazon.de

Ein Klick auf das Bild öffnet die Produktseite bei amazon

Menü schließen